Tagesgeld-Vergleich.net - Vergleichen Sie hier tagesaktuell Festgeld- und Tagesgeldkonten

SparKonto der GEFA Bank im Test

GEFA Bank SparKonto

Unter dem Slogan "Zinsen made in Germany" bietet die GEFA Bank rentable und sichere Anlagemöglichkeiten für Privatkunden. Neben Tagesgeld- und Festgeldkonto befindet sich im Portfolio auch ein Sparkonto, welches wir Ihnen nachfolgend näher vorstellen möchten. Mit dem Sparkonto der GEFA Bank haben Sie die Möglichkeit, Ihr Erspartes sicher und rentabel anzulegen. Ohne Mindesteinlage gilt die attraktive Verzinsung von 0,30 % p.a. bereits ab dem ersten angelegten Euro. Angesichts der guten Zinsen, die im Vergleich mit marktaktuellen Sparzinsen deutlich vorne liegen, kann das Sparkonto der GEFA Bank auch als Alternative zum Tagesgeld genutzt werden. Über das Ersparte kann täglich vollkommen flexibel verfügt werden. Allerdings ist zu beachten, dass monatlich nur bis 2.000,- Euro ohne Zinsnachteil ausgezahlt werden können. Neben Mindestanlagesumme und Kontoführungsgebühren verzichtet die GEFA Bank auch auf eine Begrenzung der Anlagesumme.

GEFA Bank SparKonto - Konto eröffnen »

Nachfolgend die Konditionen fürs GEFA Bank SparKonto im Überblick

Alle Konditionen und Zinssätze zum Sparkonto der GEFA Bank:

  • 0,30 % Zinsen p.a. für Neu- und Bestandskunden
  • Jährliche Zinsgutschrift
  • Kostenlose Kontoführung
  • Mindestanlagesumme 1,- Euro
  • Keine Maximaleinlage
  • Einzahlungen in beliebiger Höhe jederzeit möglich
  • Kostenloses GEFA TagesGeld-Konto als Verrechnungskonto
  • Bis zu 2.000,- Euro pro Kalendermonat ohne Zinsnachteil verfügbar
  • Einlagensicherung über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. zu 100 % bis 128.110.000 Euro

(Stand: 21.07.2017)

GEFA Bank SparKonto - Konto eröffnen »

Sparzinsen beim GEFA Bank SparKonto auf einen Blick

Die aktuellen Zinsen beim GEFA Bank SparKonto nachfolgend in der Übersicht:

Die aktuell gültigen Zinssätze:

Anlagesumme gültiger Zinssatz
ab dem 1. Euro 0,30 % p.a.
GEFA Bank SparKonto - Konto eröffnen »

Stand: 21.07.2017

Verfügbarkeit der Einlagen beim GEFA Bank SparKonto

Beim GEFA SparKonto handelt es sich um ein klassisches Sparbuch mit variabler Verzinsung und unbefristetem Anlagezeitraum. Wie bei Sparbuch und Sparkonto üblich, unterliegen Beträge, die pro Kalendermonat 2.000,- Euro übersteigen, einer dreimonatigen Kündigungsfrist.

Sicherheit und Einlagensicherung beim SparKonto der GEFA Bank

Die GEFA Bank ist neben der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH auch dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. angeschlossen. Die Spareinlagen der Kunden sind somit über die gesetzliche Sicherung von 100.000 Euro hinaus bis zu einer Summe von 128.110.000 Euro zu 100 % abgesichert.

Informationen zur GEFA Bank GmbH

Die GEFA BANK GmbH unterstützt bereits seit über 60 Jahren mittelständische Unternehmen mit intelligenten Kredit- und Investitionsfinanzierungen. Seit dem Jahr 2001 gehört die GEFA zum französischen Bankenkonzern Société Générale mit weltweit mehr als 33 Millionen Kunden. Seit April 2012 bietet die GEFA unter der Marke GEFA Bank interessante Anlageprodukte für Verbraucher an. Von diesen profitieren Privatkunden und Unternehmen gleichermaßen. Verbraucher sichern sich attraktive Zinsen, Firmen dringend benötigte Investitionskredite. Denn das Geld, das Privatkunden zu soliden und attraktiven Zinsen anlegen, fließt direkt in den deutschen Mittelstand. Somit haben Sie als Anleger die Gewissheit, dass Ihr Geld die heimische Wirtschaft stärkt und Arbeitsplätze sichert.

GEFA Bank SparKonto - Konto eröffnen »