Tagesgeld-Vergleich.net - Vergleichen Sie hier tagesaktuell Festgeld- und Tagesgeldkonten

DenizBank Festgeld

Festgeldkonto der DenizBank im Test

Das Festgeldkonto der DenizBank bietet eine gute Möglichkeit, das Ersparte rentabel und sicher anzulegen. Im Festgeld-Vergleich überzeugt das Festgeld der DenizBank vor allem mit hohen Zinsen für kurzfristige Laufzeiten. Durch das umfangreiche Laufzeit-Angebot von 3 Monaten bis 10 Jahren können Anleger ihre Festgeldanlage ganz an individuell an die eigenen Ziele und Wünsche anpassen.

Die Mindestanlagesumme wurde mit 1.000 Euro relativ niedrig angesetzt, so dass diese für die meisten Anleger keine Hürde auf dem Weg zu den Top-Konditionen darstellen dürfte.
Als Verrechnungs- bzw. Referenzkonto dient das so genannte Stammkonto. Dieses ist vollkommen kostenlos und wird zusammen mit dem Festgeldkonto eröffnet. Im Übrigen kann jeder Kunde auch mehrere Festgeldkonten bei der DenizBank führen.

Da es sich um die Zweigniederlassung der österreichischen DenizBank AG handelt, sind die Einlagen eines jeden Kunden über die Einlagensicherung der Banken & Bankiers Gesellschaft mbH bis 100.000 Euro geschützt.  Alle Zinsen und Konditionen zum DenizBank Festgeld können Sie der nachfolgenden Übersicht entnehmen:

DenizBank Festgeld - Zinsen und Konditionen

Anbieter DenizBank AG
Produktbezeichnung Festgeld
Kontotyp Festgeldkonto
Allgemeines
Anlagedauer 3 bis 120 Monate
Mindestanlagesumme 1.000,- Euro
Maximale Anlagesumme 1 Mio. Euro
Zinssätze
Laufzeit in Monaten 3 6 9 12 18 24 36 48 60 72 84 96 108 120
Zinssatz (% p.a.) 0,45 0,55 0,65 0,75 0,80 1,00 1,15 1,25 1,35 1,40 1,45 1,50 1,55 1,60
Zinsgutschrift Bei unterjährigen Laufzeiten bei Fälligkeit, ansonsten zum Jahresende
Einlagensicherung
Umfassende Einlagensicherung 100% bis 100.000 Euro je Kunde
Mitgliedschaft im Österreichischen Einlagensicherungsfonds der Banken & Bankiers Gesellschaft m.b.H.
Stand: 17.07.2018

Über die DenizBank

Die DenizBank (Wien) AG, Zweigniederlassung Frankfurt, gehört zur österreichischen Universalbank DenizBank AG, die im Jahr 1996 gegründet wurde. Die DenizBank AG ist Teil einer der größten Privatbanken der Türkei, der DenizBank-Gruppe. Diese gehört zu 99,85% der Sberbank, der größten Bank Russlands und eine der 50 größten Banken der Welt.

Empfehlung beim DenizBank Festgeld

Das DenizBank Festgeld ist ideal, um sein Geld mit einem garantierten Zinssatz anzulegen. Wir empfehlen vor allem die Laufzeiten von 6, 9, 12, 18 und 24 Monaten, welche durchweg überdurchschnittlich verzinst sind. Im Vergleich mit einem Tagesgeld eine attraktive Alternative. Die Mindesteinlage von 1.000 Euro ist in dieser Hinsicht kaum ein Hindernis.

DenizBank Festgeld beantragen »

Einlagensicherung bei der DenizBank AG

Bei der DenizBank AG handelt es sich um ein österreichisches Kreditinstitut. Die Spareinlagen eines jeden Kunden unterliegen der österreichischen Einlagensicherung und sind über den Einlagensicherungsfonds der Banken & Bankiers Gesellschaft m.b.H. bis 100.000 Euro zu 100 % abgesichert.

Alle Unterlagen zur Eröffnung eines Festgeldkontos bei der DenizBank finden interessierte Sparer und Anleger unter nachfolgendem Link:

DenizBank Festgeld beantragen »