Tagesgeld-Vergleich.net - Vergleichen Sie hier tagesaktuell Festgeld- und Tagesgeldkonten

Audi Bank Sparbrief

Audi Bank Sparbrief im Test

Mit dem Plus Sparbrief hat die Audi Bank direct nunmehr auch unseren Festgeld-Vergleich erobert. Kunden profitieren unter anderem von umfangreichen Laufzeiten. Gewählt werden kann die Anlagedauer zwischen 1 und 10 Jahren. Die Höhe der Zinsen orientiert sich an der gewählten Laufzeit. Mit einer Mindesteinlage von 2.500 Euro können sich Sparer mit dem Audi Bank Plus Sparbrief bis zu 1,00 % Zinsen p.a. sichern.

Da auf eine maximale Anlagesumme verzichtet wird, können auch hohe Beträge rentabel angelegt werden. Um die Sicherheit des Ersparten muss sich kein Kunde Gedanken machen. Als Geschäftsbereich der Volkswagen Bank ist die Audi Bank direct dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. (BdB) angeschlossen. Dieser gewährleistet die Absicherung der Kundeneinlagen über die gesetzliche Grundabsicherung von 100.000 Euro hinaus bis zu einer Summe von 858,3 Millionen Euro. Die Kontoführung ist selbstverständlich vollkommen kostenlos.

Die Eckdaten des Audi Bank Sparbriefes haben wir nachfolgend für Sie im Detail aufbereitet:

Anbieter Audi Bank direct
Produktbezeichnung Plus Sparbrief
Kontotyp Sparbrief
Allgemeines
Anlagedauer 12 bis 120 Monate
Mindestanlagesumme 2.500 Euro
Maximale Anlagesumme unbegrenzt
Zinsen (p.a.)
Laufzeit 1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 6 Jahre 7 Jahre 8 Jahre 9 Jahre 10 Jahre
ab 2.500 Euro 0,20 0,20 0,25 0,30 0,60 % 0,65 % 0,70 % 0,80 % 0,90 % 1,00 %
Einlagensicherung
Gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro
Mitgliedschaft im Sicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken
Erweiterte Einlagensicherung 858,3 Millionen Euro pro Kunde (Stand 01/2017)
Stand: 26.09.2018

Flexible Laufzeiten, garantierte Zinsen und hohe Sicherheit – der Audi Bank Plus Sparbrief überzeugt in ganzer Linie. Punkten kann der Audi Bank Sparbrief in unserem Vergleich mit dem Verzicht auf eine Kündigung, was wir Ihnen nachfolgend erklären.

Keine Prolongation

Anders als beim Festgeld werden am Laufzeitende der Anlagebetrag und die aufgelaufenen Zinsen automatisch ausgezahlt. Eine separate Kündigung wird nicht erforderlich.

Alle weiteren Details zum Audi Bank Sparbrief sowie den Kontoeröffnungsantrag finden Sie unter nachfolgendem Link:

Audi Bank Plus Sparbrief beantragen >>