Tagesgeld-Vergleich.net - Vergleichen Sie hier tagesaktuell Festgeld- und Tagesgeldkonten

Atlantico Europa Festgeld

Atlantico Europa Festgeld

Atlantico Europa Festgeld

Kurze Laufzeit, gute Zinsen – das bietet die Atlantico Europa für deutsche Sparer. Aktuelle Empfehlung: 0,90 % Zinsen für 12 Monate Anlagedauer. Je nach Bedarf sind auch längere Zeiträume bis maximal 60 Monate möglich. Der beste Zinssatz der portugiesischen Bank liegt derzeit bei 1,70 %. Einzige Voraussetzung für die Eröffnung ist eine Mindesteinlage von 5.000 Euro. Limit sind 100.000 Euro, was der gesetzlichen Einlagensicherung entspricht.

Abgesichert sind die Einlagen von Privatkunden über die gesetzliche Einlagensicherung Portugals (Fundo de Garantia de Depósitos).

Abschließbar ist das Festgeld der Banco Privado Atlantico Europa über das Zinsportal Savedo. Diese Plattform bietet Festgeldkonten im europäischen Ausland an, die deutschen Sparern überdurchschnittliche Zinsen gewähren. Zum Antrag für das kostenlose Savedo-Konto, welches als Referenzkonto dient, einfach dem grün unterlegten Link auf dieser Seite folgen.

Atlantico Europa Festgeld - Informieren und Konto eröffnen >>

Alle wichtigen Details zum Atlantico Europa Festgeld finden Sie hier zusammengefasst:

  • 0,90 % Zinsen für Laufzeiten von 12 Monaten
  • Bis zu 1,70 % Zinsen möglich
  • Mindesteinlage 5.000 Euro
  • Maximaleinlage 100.000 Euro
  • Zinsgutschrift am Ende der Laufzeit
  • Vorteil durch Zinseszinseffekt bei Anlagen >12 Monate
  • Zinsen für die gesamte Laufzeit garantiert
  • Gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro zu 100 % pro Kunde

Stand: 26.09.2018

Atlantico Europa Festgeld - Informieren und Konto eröffnen >>

Atlantico Europa Festgeld - Zinsen und Konditionen

Anbieter Savedo GmbH
Produktbezeichnung Atlantico Europa Festgeld
Kontotyp Festgeldkonto
Allgemeines
Anlagedauer 6 bis 60 Monate
Mindestanlagesumme 5.000,- Euro
Maximale Anlagesumme 100.000 Euro
Zinssätze
Laufzeit in Monaten 6 9 12 18 24 36 48 60
Zinssatz (% p.a.) 0,40 - 0,90 0,95 1,10 1,25 1,60 1,70
Zinsgutschrift Bei Fälligkeit
Einlagensicherung
Gesetzliche Einlagensicherung 100% bis 100.000 Euro je Kunde
Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds Portugals (Fundo de Garantia de Depósitos)
Erweiterte Einlagensicherung -
Stand: 26.09.2018

Weitere Infos zum Angebot von Savedo:

Atlantico Europa FestgeldDas Festgeldkonto der Atlantico Europa lässt sich nur über Savedo eröffnen. Bei diesem Berliner Zinsportal handelt es sich um einen Vermittler von Festgeldanlagen im europäischen Ausland. Deutsche Sparer profitieren über Savedo von den derzeit besseren Zinsen in anderen Staaten, einem deutschsprachigen Kundenservice sowie einfachen Strukturen. Als Partnerbank in Deutschland agiert die biw AG. Bei dieser Bank wird das Savedo-Konto angelegt. Die biw AG unterliegt der Regulierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und verfügt über eine deutsche Banklizenz.

Wie sicher ist das Atlantico Europa Festgeld?

Prinzipiell gilt das Festgeld als sehr sichere Anlage. Alle Einlagen sind über die portugiesische Einlagensicherung bis 100.000 Euro pro Kunde zu 100 % gesichert. Diese Höhe ist EU-weit einheitlich vorgeschrieben.

Zur Atlantico Europa

Die Atlantico Europa besteht seit 2009 und hat ihren Hauptsitz in Lissabon, Portugal. Hauptaktionär von Atlantico Europa ist die Atlantico Finantial Group, S.A. in Luxemburg, wo sich eine weitere Niederlassung der Bank befindet. Aktuell sind weitere Dependancen in Namibia und Mosambik geplant. Das Geschäftsvolumen betrug 2014 rund 574 Millionen Euro. Sie verwaltete in diesem Zeitraum Kundeneinlagen in Höhe von ca. 412 Millionen Euro.

Steuern und Zinsen beim Atlantico Europa Festgeld

In Portugal gilt eine Quellensteuer von 28 Prozent. Allerdings lässt sich diese Steuer für deutsche Kunden auf null reduzieren. Dafür benötigt der Anleger eine sogenannte Ansässigkeitsbescheinigung. Die notwendigen Unterlagen werden automatisch von Savedo bereitgestellt. Einfach ausfüllen und bestätigen lassen, zurück zu Savedo – fertig. Sicherlich bedeutet dies einen gewissen Mehraufwand, der sich aber in vertretbarem Rahmen bewegt. Zinserträge sind – wie üblich – in der Einkommenssteuererklärung anzugeben. Alle wichtigen Papiere erhält der Sparer ebenfalls über seine elektronische Postbox.

Wie lässt sich das Atlantico Europa Festgeld eröffnen?

Zur Eröffnung geht es einfach über einen der Links auf dieser Seite. Dort finden Sparer die entsprechende Antragsstrecke von Savedo. Erster Schritt ist die Auswahl einer Laufzeit. Auf „Anlegen“ klicken und dann „Anmelden“. Zur Registrierung wird eine E-Mail-Adresse benötigt. Jetzt folgt der eigentliche Antrag (Schritt 2). Abschließend entweder das klassische PostIdent-Verfahren nutzen oder sich via VideoIdent verifizieren.

Voraussetzungen für die Nutzung eines Savedo-Kontos sind Volljährigkeit, ein Wohnsitz in Deutschland sowie ein gültiger Ausweis.

Ihr Kontakt zur Atlantico Europa:

Keine Sorge, Kunden müssen kein portugiesisch sprechen. Der deutschsprachige Kundenservice ist unter der Telefonnummer 030 - 208 495 190 von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 19:00 Uhr erreichbar. Alternativ lässt sich eine E-Mail an kundenservice@savedo.de verschicken.

Atlantico Europa Festgeld - Informieren und Konto eröffnen >>